Fotokurs im Rahmen des int. Heißluftballonfestivals (Montgolfiade - WIM) in Warstein (Sauerland)

Ballonfahren ist eines der letzten Abenteuer unserer Zeit. Während man den Alltag unter sich zurücklässt, geht es einem nur vom Wind bestimmten Ziel entgegen. Erzähle deine Geschichte mit deiner Kamera und halte die schönsten Momente für immer fest.

Wir fotografieren im Rahmen des internationalen Heißluftballon-Festivals, der Warsteiner int. Montgolfiade. Neben zahlreichen, nicht alltäglichen Fotomotiven, wie z.B. das „Ballonglühen“ und das Abschlussfeuerwerk am Abend, erleben wir farbenprächtige Ballonstarts und zahlreiche ungewöhnliche Gegenstände, die durch die Luft schweben, wie z.B Feuerwehrautos, riesige Cola-Flaschen oder überdimensionale Minons. Zudem besteht die Möglichkeit, eine Ballonfahrt von den Startvorbereitungen bis zur Landung hautnah mitzuerleben und dieses einmalige Erlebnis mit deiner eigenen Kamera oder mit ausgeliehen Fotoequipment festzuhalten. Egal, ob du nur vom Boden oder auch zusätzlich aus der Luft fotografieren möchtest, unser Trainer erklärt dir die optimalen Einstellungen deiner Kamera und zeigt dir die aufregendsten Bildwinkel und -kompositionen, um deine Geschichte festzuhalten.

Das erwartet dich

Am Vormittag treffen wir uns um 10.30 Uhr auf dem Veranstaltungsgelände an dem extra angereisten historischen VW Bus der Canon Academy zu einem abwechslungsreich aufbereiteten und interessanten Theorieteil und lernen den sicheren Umgang mit der Kamera. Auch die Themen Bildaufbau und Bildverwaltung werden berücksichtigt. Zudem besteht aufgrund des kleinen Teilnehmerkreises ausreichend Zeit für die Beantwortung deiner persönlichen Fragestellungen rund um die Fotografie. Der für uns reservierte Zugang zum VIP-Bereich der Montgolfiade (ab 14:00 Uhr) sichert uns den besten Ausblick auf das Startgelände und damit auch die besten Fotopositionen. Für unser leibliches Wohl sorgen Kaffee & Kuchen (ab 15.00 Uhr) und ein exklusives Buffet (ab 19.00 Uhr). Für die „wagemutigen“ Fotografen haben wir Plätze in einem Heißluftballon reserviert. Bei Interesse ist eine Mitfahrt, die vorher zu reservieren und zusätzlich zu bezahlen ist, möglich. Die Ballonfahrt kostet zusätzlich 199,00 € und kann nur vor Ort direkt beim Veranstalter der Montgolfiade bezahlt werden. Nähere Informationen hierzu erhältst du unter https://warsteiner-wim.de/ballonfahrt/  Unser Ballon startet abends ab 17.30 Uhr. Um einen Platz in einem Heißluftballon verbindlich reservieren zu können, sollte deine Reservierung bis zum 23.07.2018 erfolgen. Bitte nutze dazu bei Interesse das Mitteilungsfeld deiner Anmeldung zum Fotoworkshop. Die Mitfahrer treffen sich vor dem Start im Mitfahrer-Meeting-Point und werden dort von den Piloten oder Crewmitgliedern abgeholt. Sollte die Ballonfahrt witterungsbedingt abgesagt werden müssen, wirst du rechtzeitig informiert. Die Ballonkörbe sind für 1-18 Passagiere, je nach Größe des Ballons, plus Pilot ausgelegt. Es ist windstill und nicht kalt im Ballon, du empfindest keine Höhenangst oder Schwindelgefühl. Vor jedem Start findet ein Wetterbriefing mit den Piloten statt. Bei entsprechender Witterung (kein Regen oder zu starker Wind, kein Nebel oder Gewitter) wird der Start von dem Veranstaltungsleiter freigegeben.  Nach der Landung wirst du, entsprechend der alten Ballonfahrertradition, „getauft“ und in den „Adelsstand der Ballonfahrer“ erhoben. Getauft wird mit Erde, Feuer und eisgekühltem Warsteiner.    Das Rahmenprogramm der Montgolfiade: ab 14.00 Uhr Warsteiner Skyglider Team, Gleitschirm- und Drachenflüge, Kirmestrubel und Budenstadt ab 14.30 Uhr Hubschrauberrundflüge 15.00 – 16.00 Uhr Besichtigung einer Ballonhülle von innen ab 17.30 Uhr Ballonstart ab 19.30 Uhr “After Ballooning Party“ im Festzelt mit der Live-Band “EMSperlen” ca. 22.00 Uhr Night-Glow (Ballonglühen zur Musik) anschließend großes Abschlussfeuerwerk Detaillierte Informationen zum Ablauf des Workshops erhältst du ca. 10 Tage vor der Veranstaltung per E-Mail. Da wir für diesen Workshop eine externe Dienstleistung für dich zusätzlich reservieren, bitten wir um Verständnis, dass eine Stornierung des Workshops nur bis zum 19. August 2018 möglich ist. Bei der optionalen Reservierung einer Mitfahrt im Heißluftballon endet die Stornierungsfrist (für die Ballonfahrt) bereits am 24. Juli 2018. Wir bitten um Verständnis.

Das solltest du mitbringen

Deine einsatzbereite Lieblingskamera (leere Speicherkarte, voller Kameraakku) solltest du natürlich unbedingt dabei haben. Ein Stativ ist für die Aufnahmen beim Ballonglühen und beim Feuerwerk hilfreich. Eventuelle Individualwünsche zum Leihequipment werden wir versuchen zu berücksichtigen (bitte vorher anmelden).  Der Teilnehmerkreis ist im Sinne eines effektiven Seminarverlaufs auf maximal fünf Personen begrenzt.

Lernziel

Egal ob Einsteiger, fortgeschrittener Einsteiger oder Semi-Fotoprofi. Wir vermitteln die notwendigen Kenntnisse zum Umgang mit deiner Kamera sowie zur Auswahl des passenden Foto-Equipments und zeigen dir außergewöhnliche Fotomotive jenseits des Alltäglichen.

Canon Academy
Veranstalter Canon Academy
Am Hillenberg A10
59581 Warstein
Nordrhein-Westfalen
E-Mail: academy@canon.de
08.09.2018
10:30 - 23:00 Uhr
Für alle Erfahrungslevel
5 Plätze
mindestens 3 Teilnehmer

Dieser Workshop ist Teil des Events:

Canon Academy Tour

Canon Academy Tour

Zum Event